News :
wamiz-v3_1

Werbung

Herrchen tot: Ganz Südamerika bekommt Gänsehaut von der Reaktion dieses Hundes

Hund an Sarg
© Facebook / En la mira - Lima Provincias

Hunde gelten als treue Begleiter und lebenslange Freunde des Menschen - doch ein Vierbeiner aus Südamerika hat diesen Begriff nun nochmal auf ein ganz anderes Level gehoben...

von Carina Petermann, 24.07.2019

In Südamerika wird ein treuer Hund mit Tränen in den Augen gesichtet, während er sich weigert, den Sarg seines verstorbenen Besitzers zu verlassen.

Die berührende Szene wird von den Verwandten des Hundehalters in Lima, Peru, mit dem Handy aufgenommen, nachdem dieser in der Nacht zuvor verstorben war. Im Video ist sein Hund zu sehen, wie er sich mit den Pfoten am weißen Sarg seines Besitzers festhält, während eine Frau hinter ihm versucht, ihn von der Stelle weg zu bewegen. Der Gesichtsausdruck des Vierbeiners ist dabei von Schmerz und Trauer gezeichnet. 

 

#Animales| ¡FIEL COMPAÑERO HASTA LA MUERTE! ➡️Perrito sufre la pérdida de su amo y llora frente a su ataúd. 😭😭😭 #EnlamiraLimaProvincias

Posted by En la mira - Lima Provincias on Tuesday, July 16, 2019

 

Es scheint, als wolle der Hund sein verstorbenes Herrchen partout nicht verlassen - wie versteinert bleibt der treue Vierbeiner am Sarg stehen, hält sich krampfhaft mit den Pfoten daran fest. Ein Augenzeuge berichtet, er habe sogar Tränen in den Augen des Hundes gesehen. Das Video geht gerade in den sozialen Medien viral und alle Zuschauer sind berührt von dem loyalen Tier, dessen Treue sogar bis über den Tod seines Herrchens hinausgeht...