wamiz-v3_1

Werbung

Sie finden eine giftige Kobra: Als plötzlich ein Kätzchen auftaucht, packt sie die Angst

Katze greift Kobra an
© Symbolbild / Shutterstock

Die unerschrockene Katze wollte ihre Familie wohl vor Giftschlange beschützen.

von Aleksandra Pazik, 21.07.2019

Die giftige Kobra ist zwar klein, aber keinesfalls inoffensiv. Am Tag des Geschehens schlängelt sie sich durch den Flur eines Hauses in Indien, wo der Bewohner alles filmt. Plötzlich taucht unerwartet noch jemand in der Szene auf... eine Katze!

Es handelt sich nicht um irgendeine Katze, es ist seine eigene! Der Mann hätte nie gedacht, dass seine geliebte Fellnase sich so in Gefahr bringt. 

Der Mann kann nichts weiter tun, als die Szene weiterzufilmen und zu hoffen, dass der Kleinen nichts Schlimmes passiert. Die wagemutige Katze nähert sich der Schlange und greift sie an. Sie versucht, sie zu beißen und zu kratzen, um ihr den Gnadenstoß zu versetzen.

Nach einem zweiminütigen Kampf fängt die Katze die Schlange mit ihren Fangzähnen und bringt sie nach draußen, wo sie niemanden mehr beißen kann. Anschließend kommt ein professioneller Schlangenfänger, der sie einfängt.

Diese mutige Katze hat womöglich einen schlimmeren Vorfall verhindert. Vor allem, weil in dem Hof neben dem Haus normalerweise viele Kinder spielen! Bravo kleine Fellnase!