News :
wamiz-v3_1

Werbung

Hinterm Kühlschrank: Katze macht Schock-Fund. Feuerwehr rückt sofort an!

Die Katze ist aufgeschreckt und warnt vor einer Gefahr
© Shutterstock

Es ist mitten in der Nacht: Doch als der Mann sieht, wie sich seine Katze plötzlich verhält, wird er misstrauisch. Vorsichtshalber geht er in die Küche, um selbst einmal nachzusehen. Er kann nicht glauben, was er dann hinter dem Kühlschrank entdeckt.

von Stefanie Gräf, 22.06.2019

Die Kleinstadt Kleve an der deutsch-niederländischen Grenze gilt eher als beschauliche Stadt. Von daher ist der Bewohner des Hauses an der Stechbahn Mittwochnacht um kurz nach Mitternacht eigentlich schon auf dem Weg in sein Bett. Er ist müde und will schlafen.

Die Katze schlägt Alarm

Plötzlich wird er aufgeschreckt: Seine Katze randaliert in der Küche herum. Leicht genervt macht sich der Mann auf den Weg in die Küche, um zu sehen, was das Tier so aufregt. Normalerweise liegt sie sonst um diese Zeit schon gemeinsam mit ihm im Bett und schläft.

Tatsächlich erwartet ihn in seiner Küche ein seltsames Bild: Seine Katze steht da und zischt und faucht erschreckt, ihr gesamtes Fell ist gesträubt. Und noch etwas fällt dem Mann auf – die Katze will auf gar keinen Fall in die Nähe des Kühlschranks. Keine Chance!

Was ist hinter dem Kühlschrank?

Verwundert geht er hin, um sich das Ganze anzusehen. Auf den ersten Blick sieht alles ganz normal aus, der Kühlschrank brummt leise vor sich hin – wie immer. Auch als er auf die Knie geht, um einen schnellen Blick darunter zu werfen, erscheint nichts ungewöhnlich.

Weil seine Katze aber immer noch alarmiert da steht, entscheidet sich der Mann seufzend, zur Sicherheit den schweren Kühlschrank von der Wand abzurücken. Und als er sieht, was seine Katze so aufgeregt hat, macht er selbst einen großen Satz zurück. Er ringt um Atem. Hinter seinem Kühlschrank liegt eine orangefarbene Schlange.

 

Heute Nacht (19. Juni 2019) um 0:11 Uhr wendete sich ein Bewohner eines Hauses an der Stechbahn in Kleve an die...

Posted by Feuerwehr Kleve on Wednesday, June 19, 2019

Giftig oder nicht?

Sofort schnappt er sich sein Telefon und ruft die 112 an. Die Feuerwehr reagiert sofort und kommt vorbei, um die Schlange sicherzustellen. Dann wird sie in eine Tierklinik gebracht. 

Am nächsten Tag kommt von Experten die Entwarnung. Es handelt sich zum Glück um eine ungiftige nordamerikanische Kornnatter. Dennoch wird der Mann diesen Schreck mitten in der Nacht so schnell nicht vergessen.