News :
wamiz-v3_1

Werbung

Ein Mann verlässt sein Haus, rennt zu seinem Auto und bricht in Tränen aus

Verlorener Hund
© Capture Youtube @Anabel_V

Es ist ein Moment großer Emotionen.

von Anna Katharina Müller, 26.06.2019

Wenn ein Tier ausbüxt, ist es, als würde ein Familienmitglied verschwinden. Es ist immer eine sehr schwierige Zeit. Genau das ist auch dieser Familie passiert, die ihren Hund Butterscotch vermisst. 

Intensive Suche

Sofort tut die Familie alles, um Butterscotch zu finden: Plakate, Internetaufrufe, Anrufe bei Tierheimen und Tierschutzorganisationen.

Anderthalb Wochen lang hat die Familie keine Ahnung, wo sich ihr Hund aufhält. Aber die Familie bleibt beharrlich und die Mutter erhält schließlich einen Anruf von jemandem, der den Hund gefunden hat. Die Mutter beschließt, die gute Nachricht erstmal für sich zu behalten, um ihre Familie mit dem wiedergefundenen Hund zu überraschen.

Und die Überraschung gelingt.

Ein bewegendes Video

Als der Vater seinen geliebten Hund auf dem Autositz sieht, eilt er zum Fahrzeug, um ihn in die Arme zu nehmen. Er lässt seinen Emotionen freien Lauf und die Tränen fließen. Es ist ein sehr bewegendes Wiedersehen, das von der großen Liebe zwischen Tier und Besitzer zeugt.