News :
wamiz-v3_1

Werbung

Mann wühlt in Mülltonne. Als sich etwas bewegt, bleibt sein Herz stehen

Mann wühlt in Mülltonne
© Shutterstock: Symbolbild

In Kansas erlebt ein Mann die Überraschung seines Lebens, als er wie sonst auch ganz entspannt seinen Müll in der Abfalltonne entsorgen will. Aus dem Augenwinkel nimmt er eine Bewegung wahr, die ihn stutzen lässt.

von Stefanie Gräf, 19.06.2019

Überraschung im Müll

Wahrscheinlich ist es das, was ihn an diesem Tag genauer hinsehen lässt, vielleicht auch ein schwaches Rascheln, das aus der Mülltonne kommt. In den USA gibt es vielerorts ein Rattenproblem. Jedenfalls öffnet er den schweren Deckel ganz und blickt in die Tonne hinein. Sein Blick wandert prüfend über die vollen Abfallsäcke – bis er entdeckt, was heute anders ist.

Sein Atem stockt, die Hand zittert. Das hat er ganz sicher nicht erwartet.

Zwischen dem ganzen Müll liegt ein hilfloser Hundewelpe. Winzig. Weiß mit einem einzelnen braunen Fleck über dem rechten Auge.

Grausam: Irgendein herzloser Mensch hat das Tierchen einfach in der Abfalltonne entsorgt.

Hoffen auf eine bessere Zukunft

Als der Mann sich wieder etwas gefasst hat, rettet er das kleine Kerlchen sofort aus dem Müll, fährt kurzentschlossen mit dem Fellknäuel los und bringt es zum nächsten Tierheim. 

In der Tierrettungsstation „Unleashed Pet Rescue and Adoption“ wird der Babyhund sofort von einem Tierarzt genau untersucht, um festzustellen wie es ihm geht. Denn eins fällt auf: Er hat an seinem ganzen Körper Wunden. Ob sie von Menschen zugefügt worden sind oder ob der Kleine sie sich aus Versehen selbst zugezogen hat, ist unbekannt. 

Hier bei den Tierrettern erhält der Welpe jedenfalls die notwendige medizinische Versorgung, sodass er schnell wieder fit und munter ist und wieder fröhlich herumrennen und toben kann. Dann kann ebenfalls nach einer neuen Adoptivfamilie für ihn gesucht werden, die ihm ein gutes Zuhause und ein schönes neues Leben bieten kann.

„Es widert uns an, dass jemand in der Lage ist so etwas zu tun“

Die Mitarbeiter des Tierheims sind traurig und wütend über die Art und Weise, wie hier mit einem winzigen Lebewesen umgegangen wurde, wie im Facebook-Post betont wird. 
 

 

💔💔💔 Someone threw this poor puppy out like a piece of garbage in a dumpster in KCK!! You can see in the first photo...

Posted by Unleashed Pet Rescue and Adoption on Monday, June 3, 2019