wamiz-v3_1

Werbung

Mann findet drei Kätzchen am Straßenrand. Doch er ist auf dem falschen Dampfer unterwegs!

Kätzchen am Straßenrand © Facebook / Hamdan Shibli

Alsein junger Israeli auf dem Weg zur Arbeit ein paar Kätzchen im Straßenrand entdeckt, ist er noch kaum 18 Jahre alt. Die Kätzchen sind allein und sehen verängstigt aus. Es besteht absoluter Handlungsbedarf und er zögert nicht lange.

von Gabriele Breyer, 21.06.2019

Drei Kätzchen in Gefahr

Zuerst einmal sieht sich der junge Hamdan sorgfältig um, ob die Mutter nicht doch irgendwo in Sicht ist. Doch anscheinend nicht. Da beschließt er, die Kleinen erst einmal in Sicherheit zu bringen. Er setzt sie in ein nahes Gebüsch etwas abseits der Straße, wo sie im Schutz vor den vorbeifahrenden Fahrzeugen auf ihre Mutter warten können, die wahrscheinlich gerade auf Nahrungssuche ist.

Hamdan ist stolz auf seine Rettungsaktion, macht schnell noch ein Foto der süßen kleinen Fellnasen und stellt es ins Netz. So entdeckt er, dass es sich bei den gefundenen Kätzchen um keine gewöhnlichen Hauskätzchen handelt.

 

Two Jungle Kittens Were Rescued By A Young Man! 18 year old Hamdan Shibli, from Israel, was walking to work when he...

Posted by Positive About on Wednesday, June 15, 2016

Eine erstaunliche Entdeckung

Bei seinen Findlingen muss es sich um junge Rohrkatzen handeln. Die auch als Sumpfluchs bezeichnete Rohrkatze oder Felis chaus ist eine Wildkatze und lebt in Feuchtgebieten. Um sich seiner Entdeckung zu vergewissern, geht er noch einmal zurück. Vor Ort beschließt er, sie zu einem Tierarzt zu bringen, denn die Katzenmutter ist nicht zu ihnen zurückgekehrt. Die Kleinen sehen geschwächt aus und brauchen Hilfe.

Leider ist es für eines der Kätzchen schon zu spät. Es kann nicht mehr gerettet werden. Die beiden anderen kommen in eine Tierklinik für Wildtiere, wo sie entsprechend versorgt und verarztet werden. Sie haben inzwischen schon etwas zugelegt. Sobald ihr Zustand es erlaubt und sie groß genug sind, werden die kleinen Fellnasen ihre Freiheit zurückerlangen und in ihrer natürlichen Umgebung ausgesetzt werden.

Auch in Deutschland kam er vor kurzer Zeit zu einer Verwechsung von Katzen mit Wildkatzen.