News :
wamiz-v3_1

Werbung

Er adoptiert einen Welpen, ohne die Rasse zu kennen: Wenig später ist er fassungslos

Hund Golden Retriever Husky
© Shutterstock / Symbolbild

Ein wunderschöner und völlig gesunder Vierbeiner.

von Aleksandra Pazik, 07.06.2019

Diese Begegnung beginnt damit, dass ein Mann von einem Welpen erfährt, der ein neues Zuhause sucht. Er beschließt, den Kleinen kennenzulernen, und verliebt sich sofort in ihn.

Ein mysteriöser Welpe

Als er die Hündin zum ersten Mal sieht, fragt er die Mittarbeiter des Tierheims, um welche Rasse es sich handelt. Leider kann niemand auf diese Frage antworten, da ihre Herkunft unbekannt ist.

Doch was jeder weiß: der Welpe ist einfach wunderschön.

Der Mann adoptiert den Vierbeiner und nennt die Kleine Phoebe. Die Hündin findet sich in ihrem neuen Leben schnell zurecht und entwickelt ihre Persönlichkeit.

Eine schöne Verwandlung

Als Phoebe heranwächst, erkennt ihr Herrchen, dass sie wahrscheinlich ein Mischling aus Golden Retriever und Husky ist, ein waschechter Goberian also. Eine wirklich gelungene Mischung! In diesem Video sehen sie mehrere Hunde, die aussehen, wie Phoebe.