News :
wamiz-v3_1

Werbung

Sie finden eine total verfilzte Katze. Heute ist sie nicht mehr wieder zuerkennen!

Eine verwahrloste Straßenkatze
© Facebook

Vor ein paar Jahren finden die nach dem Grundsatz fangen, kastrieren, freilassen arbeitenden Tierschützer der Lowell TNR Coalition in Chelmsford im US-Bundesstaat Massachusetts einen hilfebedürftigen Kater auf der Straße. Das dicke Fell des armen Streuners ist völlig verfilzt und verschmutzt. Das verwahrloste Tier muss schon eine ganze Zeit auf der Straße gelebt haben...

von Gabriele Breyer Datum der Veröffentlichung 12.06.2019

Eine unglaubliche Verwandlung

Als der Kater erst einmal in sicherer Verwahrung ist, bekommt er den Namen Frisbee und wird von der Merrimack River Feline Rescue Society in Salisbury übernommen. Den Schätzungen des Tierarztes nach muss er so um die zehn Jahre alt sein. Doch wie lange er schon auf der Straße gehaust hat, ist schwer zu sagen. 

Frisbee wird erst einmal narkotisiert, um schmerzlos von seinem schmutzigen Fell befreit und rasiert werden zu können. Die Prozedur dauert Stunden. Doch als der Kater wieder zu sich kommt, beginnt er sofort zu schnurren. 

Unglücklicherweise sind auch seine Zähne in schlechtem Zustand und ist er mit FIV infiziert. Unter diesen Bedingungen hat er kaum eine Chance, adoptiert zu werden und ein neues Leben beginnen zu können.

Doch er hat noch einmal Glück. Eines Tages verliebt sich eine Frau namens Donna Atkins in die süße Fratze des Stubentigers und schenkt ihm ein Zuhause. Jetzt ist Frisbee ein glücklicher Kater und kann sich wieder wohl in seiner Haut fühlen.

 

MRFRS is the most amazing shelter for kitties. The first photo is "Frisbee" when he was rescued. He was deemed to be...

Posted by Donna Atkins on Thursday, December 27, 2018