News :
wamiz-v3_1

Werbung

Autofahrer retten Hund auf Autobahn: Die Reaktion des Welpen ist genial (Video)

Ein wirklich süßer Welpe
© Facebook - Il leone bianco

Ein kleiner Maremmano Welpe wird auf der italienischen Autobahn ausgesetzt. Als er von zwei vorbeifahrenden Autofahrern gerettet wird, ist seine Reaktion sehr süß. Und diese Geschichte hat sogar ein Happy-End.

von Stefanie Gräf, 28.05.2019

Die Autobahn E45 in Italien ist ganz sicher kein guter Platz für ein Tier – und noch viel weniger für einen kleinen Welpen. Deshalb reagieren zwei Autofahrer sofort, als sie den Maremmano-Welpen sehen, der alleine über die Autobahn läuft.

Als sie anhalten, um ihn zu retten, rennt der Kleine glücklich auf das Auto zu – und springt direkt voller Begeisterung hinein!

Absolute Begeisterung

Einer der beiden Insassen filmt die niedliche Szene. Der weiße Welpe zögert keinen Moment - als die Autotür geöffnet wird, macht er sofort einen Satz ins hinein. Dort lässt sich das überglückliche kleine Kerlchen erstmal ordentlich verwöhnen. Er ist ein wirklich süßer kleiner Hund.

Als erstes meldet sich der Autofahrer bei einem Tierarzt, mit dem er sich in einer Bar in der italienischen Stadt Bastia Umbra trifft. Dieser soll prüfen, ob der junge Hund einen Mikrochip hat und gegebenenfalls die für eine Adoption nötigen Bescheinigungen ausstellen.

Dann kommt das komplett Unerwartete: In der Bar bietet sich jemand an, den süßen kleinen Kerl postwendend zu adoptieren, als festgestellt wird, dass er keinen Mikrochip hat. Der Besitzerin der Bar war erst vor wenigen Tagen ihr eigener Maremmano-Welpe gestohlen worden. Und daher überlegt sie nicht lange und stellt sich direkt als neue Halterin zur Verfügung. Eine rührende Geschichte mit einem tollen Happy-End.

Und hier das niedliche Video:

 
Salva un cane in autostrada, la reazione dell'animale è incredibile

Salva un cane in autostrada, la reazione dell'animale è incredibile

Posted by il leone bianco on Monday, May 20, 2019