News :
wamiz-v3_1

Werbung

Sie retten ein unterkühltes Kätzchen. Doch der Tierarzt hat noch eine Hiobsbotschaft!

Ausgesetzte Katze
© Instagram

Die Geschichte dieser Samtpfote ist filmreif!

von Anna Katharina Müller, 11.05.2019

Mitten im Winter wird Kätzchen Shireen in den Straßen von Massachusetts ausgesetzt, als sie nur wenige Monate alt ist. Sie wandert lange im Schnee umher. Als sie gefunden wird, sind ihre Ohren völlig steif gefroren. Die Katze wird vom Tierschutzverein The Odd Cat Sanctuary aufgenommen und befindet sich anfangs in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand. Die Tierschützer bringen sie so schnell es geht in die Tierklinik.

Nach den Ohren die Augen

Nach der Untersuchung stellt der Tierarzt fest, dass sich die kleine Katze trotz der Erfrierungen an den Ohren vollständig erholen wird und die Schäden keinen Hörverlust verursachen werden. Leider hat Shireen ein weiteres gesundheitliches Problem, da sie auch an einer Agenesie der Augenlider leidet. Das bedeutet, dass sich ihre Augenlider nie ganz schließen können.

Langwierige Genesung

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @shireensweetheart on

Shireens Zustand ist sehr beunruhigend, aber die Mitglieder des Tierheims sind sich sicher, dass die Katze mit viel Liebe und Pflege wieder gesund werden kann. Nach einem Monat geht es Shireen besser, obwohl ihre Ohren immer noch nicht geheilt sind und sich ihre Augenlider weiterhin nicht schließen. Das Wichtigste ist in dem Moment, ein liebevolles Zuhause für das Kätzchen zu finden und jemanden, der sich gut um sie kümmert. Dieser Jemand lässt sich schnell finden.

„Ich entdeckte Shireen, indem ich The Odd Cat Sanctuary auf Instagram folgte. Ich verfolgte ihre Geschichte von Anfang an und sobald sie zur Adoption freigegeben wurde, habe ich mich gemeldet.“

sagt Bill Coggeshall, Shireens neuer Adoptivvater, zu The Dodo.

Eine neue Familie

Im Februar trifft Shireen bei ihrer neuen Familie ein, wo sie die drei Hauskatzen kennen lernt: Lady Sansa, Lil Becca und Lord Stannis.

Dank ihres tollen Charakters integriert sich Shireen sofort gut in ihre neue Familie und hat keine Probleme mit den anderen Katzen. Heute ist sie sehr glücklich und weiß, dass sie nie wieder Angst haben oder sich vor der Kälte fürchten muss. Was für ein Happy End!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by @shireensweetheart on