News :
wamiz-v3_1

Werbung

Beschwerden über Lärmbelästigung: Was er heimlich filmt, haut ihn vom Hocker

Ein Hund spielt Klavier
© Screenshot YouTube / Daniel Dragan

Nachdem er schon mehrmals Beschwerden seiner Nachbarn wegen Lärmbelästigung bekommen hat, beschließt ein Hundehalter, eine Überwachungskamera aufzustellen, um zu sehen, was sein Vierbeiner in seiner Abwesenheit so treibt.

von Gabriele Breyer Datum der Veröffentlichung 18.05.2019

Ein erstaunliches Video

Als dieser Hundehalter die Beschwerden über Lärmbelästigung durch seinen Hund erhält, ist er kurz sprachlos. Schließlich ist der Vierbeiner in seiner Gegenwart eher still und ruhig. Doch er will keine Schwierigkeiten mit den Nachbarn und sucht mithilfe einer Kamera nach einer Erklärung für das ungewöhnliche Verhalten der Fellnase.

Als er am nächsten Tag nach getaner Arbeit nach Hause kommt, schaut sich der Hundehalter das Video an.

Auf das, was er da zu sehen bekommt, ist er allerdings nicht gefasst!

Es stimmt schon. Sein Hund macht ganz offensichtlich Lärm. Doch keinen gewöhnlichen Hundelärm! Der Vierbeiner springt auf den Klavierschemel, drückt die Tasten und jault in voller Lautstärke dazu. Was für ein erstaunliches Klavierspiel! Auf dem nachfolgenden Video ist der musikalische Hund zu sehen. Eine surreale Leistung, die Sie garantiert zum Lachen bringen wird!