wamiz-v3_1

Werbung

Martin Rütter: So genial wird seine neue Show

Martin Rütter
© Ralf Jürgens/VOX

Für alle Hundeprofi-Fans gibt es gute Nachrichten: Martin Rütter bringt ein neues Format ins deutsche Vorabendprogramm, dieses Mal mit extra hohem Niedlichkeits-Faktor: Der Hundetrainer beschäftigt sich ab 5. Mai auf RTL mit zuckersüßen Welpen.

von Nina Brandtner, 15.04.2019

RTL ist auf den Hund gekommen: An den vier Sonntagen im Mai dreht sich unter dem Titel „Martin Rütter – die Welpen kommen“ bei dem deutschen Privatsender alles um den Hundenachwuchs. Zuschauer verfolgen in dem neuen Format acht Hundewelpen in den ersten Monaten ihres Lebens und begleiten sie auf ihre ersten Abenteuer in ihren neuen Familien. Immer auf den Fersen der drolligen Vierbeiner ist Martin Rütter, der den frisch gebackenen Hundehaltern mit Rat und Tat zur Seite steht.

Acht Welpen, acht Familie und ein Hundeprofi

Von erfahrenen Hundehaltern bis zu absoluten Neulingen ist in den acht Familien alles dabei. Wie wird wohl die erste Begegnung zwischen Familie und Hund? Wie werden die Labrador-, Retriever- oder Beaglewelpen stubenrein? Und was passiert, wenn die kleinen Fellnasen das erste Mal allein zuhause bleiben?

Die Antworten und alle Tipps vom Hundeprofi gibt es ab dem 5. Mai immer sonntags um 19.05 Uhr auf RTL.

Die neue Show ist offenbar ein Herzensprojekt des Autors und Hundeprofis, der privat selbst Hundehalter ist. In einem Aufruf für Bewerbungen (Frist bereits abgelaufen) spricht Rütter davon, dass er schon lange einmal neue Hundehalter von Anfang an begleiten wollte. "Die Welpen kommen" wurde bereits letztes Jahr angekündigt, doch erst nun scheint man den geeigneten Sendeplatz gefunden zu haben.

 
Die Welpen kommen

Ihr wollt euch einen Welpen anschaffen? 🐕🐕 Dann holt euch Experten-Hilfe von Martin Rütter! 👉 Bewerbt euch hier: https://welpen.nd.netmarket.de/

Posted by RTL.de on Saturday, May 26, 2018