wamiz-v3_1

Werbung

Jetzt wird bekannt, dass ein UPS-Fahrer nicht nur Pakete liefert...

UPS-Fahrer auf seiner Tour
© Instagram

Wenn der Postmann zweimal klingelt, dann hat er nicht nur seine Arbeit im Sinn...

von Anna Katharina Müller, 04.04.2019

Arbeit kann manchmal ganz schön nerven. Da kommt eine kleine Knuddel-Pause mit einem süßen Hund doch ganz gelegen. Dieser UPS-Fahrer schmust mit jedem Hund, der ihm auf seiner Tour begegnet. Und glücklicherweise postet er diese Schnappschüsse in den sozialen Netzwerken.

Der Schmuse-Postmann 

Manche haben das Glück, einen Hund im Büro zu haben, mit tierischer Begleitung von zu Hause aus zu arbeiten oder beruflich mit Hunden zu tun zu haben. Denn wer einen Hund um sich herum hat, dem muss die Arbeit zwangsläufig Spaß machen.

Aber was ist, wenn man nicht zu den Auserwählten gehört, die einen Hund bei sich dürfen oder deren Beruf nicht dafür gemacht ist, ständig einen Hund bei sich zu haben? Dann sucht man sich einfach fremde Hunde zum Kuscheln, so wie der UPS-Fahrer Jason.

Jason hat eine wundervolle Idee

Wer sagt denn, dass man nicht auch als UPS-Fahrer täglich mit den süßesten Hunden kuscheln kann? Jason Hardesty arbeitet hart, aber er findet zum Glück immer die Zeit, die Hunde auf seiner Route zu knuddeln und Fotos mit ihnen auf Instagram zu veröffentlichen.

Es scheint ganz so, als könnte die Internetgemeinde nicht genug von Jason und seinen flauschigen Freunden bekommen. Er veröffentlicht die Fotos unter dem Hashtag #PupsofJay und hat schon mehr als 40.000 Follower.

Jasons neue Route

Im Gespräch mit Insider verrät Jason:

„Auf meiner alten Route waren die Hunde nicht ganz so freundlich. Die Hunde waren richtige Wachhunde und sogar aggressiv. Es war eine Gegend, in der überwiegend Familien leben. Aber dann bekam ich eine neue Route in einem anderen Stadtteil, wo weniger Familien leben. Dort sind die Hunde viel netter.“

Nachdem Jason die neue Route bekommen hat, inspirieren ihn die Hunde dazu, Fotos mit ihnen unter dem viralen Hashtag zu posten.

„Ich habe gespürt, dass die Hunde es sich gefallen lassen, wenn man sie auf den Arm nimmt und sie knuddelt“, sagt er. „So kam ich vor ein paar Jahren auf die Idee, jede Woche ein Foto mit einem süßen Hund hochzuladen.“

Perfekter Start ins Wochenende

Jason versucht, jeden Freitag ein Bild mit einer niedlichen Fellnase hochzuladen, um seinen Fans das Wochenende zu versüßen.

Als Beweis dafür, dass die Bilder wirklich herzallerliebst sind, gibt es hier eine kleine Auswahl an Fotos.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Gusto (@gusto_dog) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by NOLA Photography Guild (@nolaphotoguild) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jason Hardesty (@jhardesty) on