Nachdem dieser Kater, der Hund und die Ratte zusammen in einem Tierheim abgegeben wurden, weigern sie sich, getrennt zu werden

Was passiert, wenn du ein junges Hündchen, einen sehbehinderten Kater und eine ältere Ratte in einen Raum steckst? Nun, wenn es dieses niedliche Trio ist, Sasha der Hund, Jack die Katze und Tweaks die Ratte, dann werden sie zu BFF’s. Die unwahrscheinlichen Freunde wurden im März von ihrem Besitzer in das Tierheim gebracht. „Ihr Besitzer konnte sich nicht mehr um sie kümmern, aber sie ließen uns wissen, dass sie sich sehr liebten”, sagte Jennifer Ollanketo von der Oshkosh Area Humane Society gegenüber Love Meow.

- Anzeigen -

Weil Jack der Kater nicht gut sehen kann, trösten ihn Sasha der Hund und gibt ihm emotionale Unterstützung. „Sie beruhigt Jack und wenn Jack zu lange von Sasha getrennt ist, wird er sehr traurig.” Als ein Tierarzt versuchte, den Kater zu untersuchen, erlaubte er dem Arzt nicht, sich zu nähern, bis sein Freund Sascha, der Hund hereingebracht wurde.

Tweaks die Ratte ist älter, aber jung und verspielt im Herzen. Dieses Haustier ist sehr freundlich und liebt absolut seine Kumpel – er ist das unterhaltsamste und kuscheligste Tier der drei.

- Anzeigen -

Natürlich musste das Trio zusammen adoptiert werden – und das wurden sie. „Die Bande ist gerade in ihr neues Zuhause gezogen! Wir sind alle sehr froh, dass sie zusammen ein Zuhause gefunden haben.” sagte Jennifer zu Love Meow.

Weitere Informationen: The Oshkosh Area Humane Society | Facebook

- Anzeigen -

Lerne Sasha den Hund, Jack den sehbehinderten Kater und Tweaks die Ratte kennen – das Trio, das in einem Tierheim landete

„Ihr Besitzer konnte sich nicht mehr um sie kümmern, aber sie ließen uns wissen, dass sie sich sehr liebten”

1
2
3
4