Purina logo
Datum der Veröffentlichung : 08/06/2022

Süße Clara sucht gutes Zuhause: Erwachsene Katze (weiblich) zur Adoption

  • Süße Clara sucht gutes Zuhause
  • Süße Clara sucht gutes Zuhause
  • Süße Clara sucht gutes Zuhause
    Kurzinfo
    Geboren: 21. Juni 2020
    Geschlecht: weiblich
    Rasse: EKH
    Kastriert: ja
    Gechippt: ja
    Geimpft: ja (Tollwut)
    FIV (Katzenaids): negativ getestet
    FeLV (Leukose): negativ getestet
    Sonstige Krankheiten: keine bekannt
    Besonderheiten: keine bekannt
    Katzenverträglich: ja
    Hundeverträglich: unbekannt
    Kinder: unbekannt
    Haltungsbedingungen: nach Absprache
    Pflegestelle: 13125 Berlin

    Als Clara gefunden wurde, war sie in ganz schlechtem Zustand. Nur dank der guten Pflege durch unsere Kollegin erholte sich die Kleine nach und nach. Als ich sie im Juli 2021 zu ersten Mal sah, ging es ihr schon richtig gut. Aber sie war extrem scheu, und unsere Kollegin bat mich, sie noch so lange bei ihr zu lassen, bis sie merklich zutraulicher geworden sei.

    Ende Oktober 2021 habe ich Clara wiedergesehen. Und nicht nur, dass sie inzwischen eine propere junge Katzendame geworden war, reagierte sie auch nicht mehr so panisch, wenn man sich ihr näherte. Unsere Kollegin konnte sie auch streicheln, aber von Fremden, wie ich es war, wollte sie das noch nicht. Da zog sie sich sicherheitshalber doch wieder zurück.

    Wir denken jedoch, dass es nun an der Zeit ist, dass Clara in ein richtiges Zuhause umziehen sollte, damit sie ganz normales Familienleben kennenlernen kann. Denn das kann ihr unsere Kollegin nicht bieten.

    Wer also keine fertige Schoßkatze erwartet, sondern Clara einfach -mitleben- lassen kann, bis sie sich von selbst anschließt, wäre ideal, der süßen Clara die Chance auf ein gutes Zuhause zu geben.

    16. April 2022
    Am Osterwochenende durfte Clara in ihre deutsche Pflegestelle reisen und sucht jetzt ihr Zuhause.

    Juni 2022
    Clara hat sich gut in ihrer Pflegestelle eingelebt. Bereits einen Tag nach der Ankunft zeigte sie sich neugierig und ließ sich streicheln. Mittlerweile kommt sie regelmäßig aufs Bett, legt sich auf den Schoß und lässt sich ordentlich kraulen und beschmusen. Selbst bei Besuch von Fremden zeigt sich Clara nach einiger Zeit spielbereit. Im Umgang mit anderen Katzen ist Clara freundlich, aber sehr vorsichtig, und sie reagiert sensibel auf ruppiges Spielen und Jagen. Das mag die Süße überhaupt nicht. Clara wünscht sich im Zuhause deshalb sehr soziale und eher ruhige, nicht dominante Katzengesellschaft, mit der sie gemeinsam mit Bällchen spielen und auf dem Sofa chillen kann.

    Wenn Sie sich in Claras hübsche Augen verliebt haben und ihr ein passendes Zuhause schenken können, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Wir bevorzugen für unsere Katzen generell die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon/Terrasse.

    Wir vermitteln bundesweit.

    Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
    Beate Hautsch
    Fon: 0551 50969136
    Mobil: 0162 7069986
    E-Mail: [email protected]
    proTier e.V.


    10369 Berlin

    Dieses Tierheim gehört zu einem Verein
    proTier e.V.
    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Katzen in meiner Nähe