❗️ Gratis-Produkttest für Katzen ❗️
Purina logo

Lieber Ori möchte Zuhause finden: Kätzchen männlich zur Adoption

  • Lieber Ori möchte Zuhause finden
  • Lieber Ori möchte Zuhause finden
  • Lieber Ori möchte Zuhause finden
    Kurzinfo
    Geboren: 15. März 2021
    Geschlecht: männlich
    Rasse: Europäisch Kurzhaar
    Kastriert: nein
    Gechippt: ja
    Geimpft: ja (Tollwut)
    FIV (Katzenaids): nicht getestet
    FeLV (Leukose): nicht getestet
    Sonstige Krankheiten: keine bekannt
    Besonderheiten: keine bekannt
    Katzenverträglich: ja
    Hundeverträglich: unbekannt
    Kinder: unbekannt
    Haltungsbedingungen: nach Absprache
    Pflegestelle: 80687 München

    Das Rifugio der LIDA ist immer voll, aber aktuell ist die Situation wirklich extrem. Durch die über ein Jahr dauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind viele Sarden in dramatische wirtschaftliche Notlagen geraten, und sie erholen sich nur langsam davon. Und wenn die Menschen selbst nur noch wenig haben, ist für Tiere schon gleich gar nichts mehr da Daher landen immer mehr Hunde und Katzen im Rifugio, und die Mitarbeiter sind noch belasteter als sonst.

    Wir waren nach unserem ersten Besuch vor Ort, den wir Anfang Juli 2021 nach mehr als acht Monaten Zwangspause endlich realisieren konnten, kaum wieder zu Hause, da wurden uns schon die nächsten Neuzugänge gemeldet.
    Das Tigerkaterchen Ori war als Baby gemeinsam mit einem Brüderchen ins Rifugio gebracht worden. Leider war der Bruder in einem so schlechten Zustand, dass er zwei Tage nach der Ankunft verstarb. Ori sprach auf die Behandlung gut an und wurde mit leckerem Futter aufgepäppelt. Seinen Käfig teilt er sich seit Kurzem mit zwei anderen kleinen Katern.

    Diesen Käfig soll Ori nun aber so schnell wie möglich verlassen, und wir hoffen, dass er schon bald nach Deutschland reisen darf, um dort ein tolles Zuhause zu finden.

    14. August 2021
    Heute konnte Ori den Käfig verlassen und ist gemeinsam mit Nuc in seine deutsche Pflegestelle gereist. Nun wartet er sehnsüchtig auf ein eigenes Zuhause.

    September 2021
    Ori ist anfangs eher zurückhaltend. Wenn er jedoch aufgetaut ist, lässt er sich gern streicheln und spielt mit Menschen und Katzen. Er möchte in Menschennähe sein, wenn auch nicht unbedingt getragen werden. Er zeigt sich sehr geschickt und ist in den spielerischen Kämpfen mit Nuc meistens der Gewinner. Ori scheint um seine schöne Zeichnung zu wissen und ist sehr fotogen, wo Nuc eher tapsig ist. Das Paar harmonisiert sehr gut.

    Nuc fasst sehr schnell Vertrauen und ist ein aufgeweckter und neugieriger Kater, der am liebsten viel Körperkontakt hat und auf dem Schoß seines Menschen schlafen möchte. Zu seinem Katzenfreund Ori ist der zarte Kater mit den großen Pfoten und Ohren sehr freundlich und ordnet sich ihm eher unter.

    Wenn Sie Ori - gerne gemeinsam mit Nuc - in Ihre Familie aufnehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Der Kleine wird nicht in Einzelhaltung vermittelt. Generell bevorzugen wir für unsere Katzen die Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder gesicherter Terrasse.

    Wir vermitteln bundesweit.

    Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
    Karin Frieß
    Fon: 089 36004678
    Mobil: 0157 85061307
    E-Mail: [email protected]
    proTier e.V.


    80687 München

    Dieses Tierheim ist Teil eines Vereins
    proTier e.V.
    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Katzen in meiner Nähe