❗️ Gratis-Produkttest für Katzen ❗️
Purina logo

Lilo sucht liebevollen Einzelplatz: Erwachsene Katze (weiblich) zur Adoption

  • Lilo sucht liebevollen Einzelplatz
    Lilo?unser kleines Sorgenkind.
    Gesundheitlich geht es ihr gut. Seelisch brauch es aber einen kleinen Booster.
    Lilo wurde letztes Jahr vermittelt und es lief überhaupt nicht gut dort.
    Sie hatte keine Ruhe. Wurde von dem Kater nur gejagt.
    Im Dezember letzten Jahres ist sie deswegen bei Raffaela eingezogen.
    Wir wollten, dass Lilo lernt, dem Menschen und auch den Katzen zu vertrauen.
    Mittlerweile bekommt sie schon Antidepressiva. An ihrer Situation hat sich aber dennoch noch nicht viel geändert.
    Die anderen Katzen mag sie überhaupt nicht und auch mit Raffaela kommt sie nicht klar. Lilo schlägt gerne nach ihr. Nicht aus Böswilligkeit, sondern aus Angst und Überforderung.

    Deswegen haben wir uns entschieden, dass Lilo erst mal auf einen Einzelplatz ziehen soll.
    Ohne Katzen, die sie stressen. Damit sie lernen kann dem Menschen wieder zu vertrauen.
    Um ein sorgenfreies Katzenleben zu führen.

    Lilo ist mittlerweile 3 Jahre alt. Sie wurde im April 2018 geboren.
    Sie hat eine zierliche Statur und ist eine wunderhübsche Katze.
    Sie liebt es mit der Spielschiene zu spielen. Auch ihre Maus jagt sie gerne durch das ganze Zimmer. Katzengras wird mehr ausgebuddelt als gefressen :-D

    Wir wünschen uns wirklich sehr, dass wir Menschen da draußen finden, die ganz ganz ganz viel Geduld mit der Kleinen haben und ihr ihre Ängste nehmen können.
    Das mit der Geduld meinen wir wirklich so. Es ist ganz wichtig.

    Optimal wäre es, wenn die neuen Dosenöffner bereits Erfahrung mit ängstlichen Katzen haben.

    Vielleicht sind unsere Wünsche zu viel, aber eventuell finden wir ja wirklich das perfekte Zuhause für Lilo. Sie hat es mehr als verdient.
    Varna's Samtpfoten


    32049 Herford

    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Katzen in meiner Nähe