Katze, die vor einem Bagel-Laden gefunden wurde, klammert sich an ihre Retterin, nachdem sie ihr Leben rettete…

Eine Katze wurde vor einem Bagel-Laden gefunden, sie brauchte dringend Liebe und Aufmerksamkeit. Eine Frau nahm sie mit nach Hause, und die Katze kuschelte sich zu ihr und schnurrte laut.

- Anzeigen -

Das ist Cookie aka Queenie.

Lydia Dobkowski

„Das war so nah wie ich heran kommen konnte, was für einen vermeintlichen Streuner eigentlich ziemlich nah war. Ich hätte nicht gedacht, dass sie überhaupt nicht wild war.”

Die traurig-aussehende Katze hatte seit vier Jahren in einem örtlichen Bagel-Laden gelebt. Obwohl sie gefüttert wurde und sie sogar ein Katzenhaus für sie gebaut hatten, wussten sie nicht, was sie sonst noch für sie tun konnten.

„Keiner von ihnen kennt sich mit Katzen aus, und sie wussten nicht, was sie mit ihr machen sollten“, sagt Lydia Dobkowski zu Love Meow.

- Anzeigen -
Lydia Dobkowski

Die nette Frau kam vor einem Monat herein, um ein Croissant zu kaufen und sah die Katze in einem sehr schlechten Zustand. „Ich habe am vergangenen Wochenende einen TNR-Kurs gemacht, daher habe ich angeboten, sie zu fangen und zu einem Arzt zu bringen … Die Bagel-Laden-Mitarbeiter waren sehr froh, dass ich sie mitgenommen habe.”

Erste Nacht in dem Käfig im Tierärztlichen Krankenhaus.

Lydia Dobkowski

Sie brachte das Kätzchen noch am selben Tag zum Tierarzt, um sie behandeln zu lassen. Cookie fing sofort an zu schnurren und kuschelte mit ihrer Retterin, als bräuchte sie ganz viel Aufmerksamkeit.

- Anzeigen -
Zurück1 von 4