Kater, der über seinen alten Besitzer trauert, wird wieder glücklich, nachdem eine Frau ihn aus einem Tierheim rettet …

Ein oranger Kater, der über seinen Besitzer trauerte, lernte wieder zu lieben, und jetzt kann er nicht mehr aufhören zu schnurren.

- Anzeigen -

Das ist Buddy!

Itty Bitty Kitty Committee

Dieser schöne orange Junge war verwirrt und verloren, als das einzige Familienmitglied, das er kannte verstarb.

Buddy wurde in die Kanawha Charleston Humane Association gebracht. Er war deprimiert, traurig und verständlicherweise sehr verärgert. Der Kater knurrte und zische, wenn sich ihm jemand näherte.

Er wusste, dass er keine gute Chance in einem Tierheim hatte. Itty Bitty Kitty Committee, eine Rettungsgruppe aus Charleston, West Virginia, wusste, dass sie ihn retten mussten, nachdem sie von seinem Leiden hörten.

- Anzeigen -
Itty Bitty Kitty Committee

„Er wurde gefunden, als er untröstlich auf seinem verstorbenen Besitzer lag”, sagte seine Pflegemama von Itty Bitty Kitty Committee.

„Ich saß auf dem Boden im Tierheim und streichelte ihn am Kinn, und dann passierte etwas erstaunliches, ich hörte das leiseste Schnurren. Das war ein Zeichen. Ich sagte: „Also willst du mit mir nach Hause kommen?” Ich denke, dass er merkte, dass er mir vertrauen kann und dass er wieder lieben kann. “

Zurück1 von 4

- Anzeigen -