Jugendlicher findet diese Kätzchen auf einer Schotterstraße – dann erkennt er, dass es keine normalen Katzen sind

Jugendlicher findet verlassene Kätzchen auf einer Straße, merkt, dass sie keine normalen Katzen sind! Die Retter dachten, dass sie seltsam aussehen.

Der israelische Jugendliche Hamdan Shibli lief seinen normalen Weg zur Arbeit, als er etwas außergewöhnliches entdeckte. An der Seite der Straße saßen drei sehr kleine, sehr verängstigte Kätzchen. Er überprüfte, ob ihre Mutter irgendwo in der Nähe war und nahm sie weg von der Straße, um sie sicher zu halten.

- Anzeigen -

Nicht lange nachdem er sie mitgenommen hatte, veröffentlichte Hamdan online ein Bild von den Kätzchen. Das ist der Moment, als er herausfand, dass dies keine gewöhnlichen Kätzchen waren … sie waren etwas Besonderes.

Der achtzehnjährige Hamdan Shibli war auf dem Weg zur Arbeit, als er drei Kätzchen auf der Seite einer unbefestigten Straße fand. Er sah ihre Mutter nirgends und beschloss, die verängstigten kleinen Dinge von der Straße zu holen, um sie sicher zu halten.

Hamdan Shibli

Er versteckte sie sorgfältig in den Büschen, wo die Passanten sie nicht bemerken würden, aber ihre Mutter konnte sie trotzdem finden.

Hamdan Shibli

Nicht lange danach hat Hamdan einige Bilder von den Kätzchen online veröffentlicht. Er bekam viele Reaktionen, und seine Freunde informierten ihn schnell, dass dies keine gewöhnlichen Kätzchen waren …

Hamdan Shibli

Sie waren Dschungelkatzen, eine asiatische Wildkatzenart! Er kehrte an die Stelle zurück, wo er sie versteckt hatte und fand die Kätzchen dort. Soweit er es beurteilen konnte, war ihre Mutter nicht zurückgekehrt, und die Kätzchen schienen krank zu sein …

Hamdan Shibli

Sie waren schwach, lethargisch und hatten eindeutig Zecken, also steckte Hamdan sie in einen Korb und brachte sie zum Tierarzt.

Hamdan Shibli

Leider war einer der drei in sehr schlechter Verfassung und überlebte nicht.

- Anzeigen -
Afeka Clinic

Die beiden anderen haben es geschafft …

Afeka Clinic

Die Kätzchen wurden in ein Tierkrankenhaus gebracht, das sich auf die Behandlung von Wildtieren spezialisiert hat. Dort bekommen sie die Pflege, die sie brauchen.

Nehorai Aklian

Die Ärzte stellten fest, dass beide Kätzchen männlich waren und nicht älter als fünf Wochen.

Nehorai Aklian

Die beiden bekamen einen mit Vitaminen und Mineralien angereicherten Milchersatz, um ihre Ernährung wieder auf die richtige Bahn zu bringen.

Ofer Brill

Sie müssten beide eine gesunde Menge an Gewicht zunehmen, bevor sie wieder sicher in die Wildnis zurückgeführt werden konnten.

Ofer Brill

Die Kätzchen erholten sich gut, und beide aßen schließlich festes Futter.

Ofer Brill

Zum Glück liebten sie es beide zu fressen!

- Anzeigen -
Ofer Brill

Die Arbeiter im Tierkrankenhaus wurden immer optimistischer über die Chancen des Paares.

Ofer Brill

Wenn alles gut geht, können die Kätzchen in kürzester Zeit wieder in die Wildnis zurückkehren.

Ofer Brill

Experten schätzen, dass es etwa 600 Dschungelkatzen gibt, die in Israel leben. Das bedeutet, dass die Art nicht gefährdet ist, aber ihre Rasse braucht diese beiden kleinen Jungs noch!

Lavi Lilo

Sobald die Kätzchen wieder gesund sind und ein bisschen gewachsen sind, können sie ihre Familie in ihrem natürlichen Lebensraum wiedersehen!

Lavi Lilo

Zum Glück endeckte Hamdan die Kätzchen am Straßenrand, bevor etwas Schlimmes passierte. Es scheint, dass diese glücklichen Jungs in kürzester Zeit wieder in der Wildnis sind!

Teile diese unglaubliche Rettungsgeschichte mit deinen Freunden!