Hunderasse > Shih Tzu

Shih Tzu

Shih Tzu

Andere(r) Name(n)Chrysanthemum Dog
HerkunftGroßbritannien
GruppeHaustier / Begleithund
BereichTibetischer Hund

Notationen

Zärtlich
Spielerisch
Ruhig
Klug
Gehorsam
Sauber
Robust (Gesundheit)
Erträgt es alleine zu sein
Braucht Auslauf
Rennt weg
Leicht zu pflegen
Einfach zu trainieren
Nice ChildGut mit Kindern
Freundlich zu anderen Tieren
Wohnung
Erster Hund
Reise
Fähig zu beschützen
Originalität
Budget

Physische Eigenschaften

Der Shih Tzu ist ein kleiner, arrogant aussehender Hund mit einem ziemlich langen, aber kompakten Körper. Der Kopf ist breit und rund, mit einem großen Abstand zwischen den Augen. Der Shih Tzu trägt zerzauste Haare, die über die Augen fallen, einen Bart und einen Schnurrbart. Die Haare aus der Nase sind spitz und bilden ein kurioses Chrysanthemen-Design. Die Schnauze ist quadratisch und kurz, aber nicht faltig. Das Gebiss ist prognostisch. Die Augen sind groß, dunkel und rund, aber nicht prominent. Die Ohren sind groß, hängend und sind mit Haaren bedeckt, so dass sie sich mit dem Körper vermischen. Die Pfoten sind kurz, stark und muskulös, mit starken Knochen. Der Schwanz ist stark gefiedert, stark über den Rücken gewellt, hoch erhoben und wird fröhlich getragen.

Fell: lang und dicht – aber nicht lockig – mit einem vollen Unterfell.

Farbe: Alle Farben sind erlaubt, aber eine weiße Farbe wird ebenso geschätzt wie ein weißer Schwanz.

Größe: 22 bis 26 cm für die Männchen und 20 bis 25 cm für die Weibchen.

Gewicht: 4 bis 8 kg.

Herkunft und Geschichte

Die Ursprünge des Shih Tzu sind sehr alt: Er entstand aus der Zucht eines Hundes im chinesischen Kaiserpalast, über den wir sehr wenig Informationen haben, und dem Lhasa Apso. Sein Name bedeutet „Löwen Hund”, weil er früher rasiert wurde, um wie ein kleiner Löwe, ein heiliges Tier im Buddhismus, auszusehen.

Charakter und Fähigkeiten

Es ist ein eher ruhiger Hund, aber er ist wunderbar – sowohl wegen seiner Erscheinung als auch wegen seines fröhlichen Charakters. Der Shih Tzu ist immer glücklich, sehr klug und mutig. Es kann viele törichte Dinge tun, aber sein fast menschlicher Ausdruck verlangt sofort Vergebung. Er ist ausschließlich ein Begleithund, ideal für Kinder, die alt genug sind, um ihn mit Respekt zu behandeln. Trotz seiner kleinen Größe und seines süßen Charakters ist dies ein Hund, der weiß, wie er respektiert werden kann und der nicht gerne schlecht behandelt wird. Er kann stundenlang mürrisch sein, wenn er denkt, dass man sich über ihn lustig gemacht hat oder unfair zu ihm war.

Lebensbedingungen

Er ist ausschließlich ein Wohnungshund. Geeignet für alle von Familien mit Kindern bis hinzu älteren Menschen.

Gesundheit

Trotz seines zerbrechlichen Aussehens ist der Shih Tzu ein robuster Hund. Die Weibchen können jedoch eine schwierige Geburt haben und die Augen des Shih Tzu müssen immer sauber gehalten werden.

Durchschnittliche Lebenserwartung: etwa 14 Jahre.

Informationen und Tipps

Das Fell des Shih Tzu erfordert viel Aufmerksamkeit. Er braucht viel Pflege und Reinigung, besonders wenn es sich um einen Showhund handelt.

Verpasse Diese Nicht