Hunderasse > Rottweiler

Rottweiler

Rottweiler

Andere(r) Name(n)Bouvier Allemand, Rottweiler Metzgerhund, Rottweiler Metzgerhund
HerkunftDeutschland
GruppenPinscher, Schnauzer, Molosser und Schweizer Sennenhunde
BereichMolosser

Notationen

Zärtlich
Spielerisch
Ruhig
Klug
Gehorsam
Sauber
Robust (Gesundheit)
Erträgt es alleine zu sein
Braucht Auslauf
Rennt weg
Leicht zu pflegen
Einfach zu trainieren
Gut mit Kindern
Freundlich zu anderen Tieren
Wohnung
Erster Hund
Reise
Fähig zu beschützen
Originalität
Budget

Physische Eigenschaften

Der Rottweiler ist ein überdurchschnittlich großer Hund mit einem kompakten, kräftigen und sehr muskulösen Körper, der für seine Größe recht lang ist. Er zeigt Kraft, Flexibilität und Stärke. Sein Kopf ist massiv, von mittlerer Länge, und die Schnauze ist so lang wie der Schädel. Seine Augen sind mittelgroß, sehr dunkel und schräg, während seine Ohren mittelgroß, hängend, dreieckig, weit auseinander und hoch angesetzt sind. Sein Hals ist stark, schlank und ohne Wamme. Die Brust ist breit und tief. Der Rücken ist gerade, stark und fest. Die Pfoten sind gut bemuskelt und vollkommen stabil, mit einem robusten Rahmen. Der Schwanz ist robust, kurz geschnitten und horizontal getragen.

Fell: von mittlerer Länge, hart, kompakt, adhärent und entspannt. Er besitzt auch eine Unterwolle.

Farbe: schwarz mit deutlich abgegrenzten hellbraunen Flecken von dunkelbrauner rötlicher Farbe auf den Wangen, den Augen, der Schnauze, dem unteren Teil des Halses, der Brust, auf der Innenseite der Pfoten und am Schwanzansatz.

Größe: 60 bis 68 cm für die Männchen und 55 bis 65 cm für die Weibchen.

Gewicht: 42 bis 50 kg.

Herkunft und Geschichte

Sein Ursprung ist ähnlich wie bei anderen Molossern, die den Tibet Mastiff als Vorfahren teilen. Hunde vom Molossertyp waren unter verschiedenen Namen in ganz Deutschland vertreten. Sein Name kommt aus der Stadt Rottweil, wo der alte „Metzgerhund” weit verbreitet war. Es ist ein sehr vielseitiger Hund, denn es ist so gut wie ein Wachhund oder Sicherheitshund, wie es auch jede andere Art von Hund ist. Zum Beispiel kann er auch gut als Schlittenhund funktionieren.

Charakter und Fähigkeiten

So ruhig, fügsam und treu die Familie auch sein mag, der Rottweiler kann auch ein wilder und tapferer Wächter mit einem extrem kräftigen Biss sein. Er mag Kinder, unter der Bedingung, dass sie ihn zu respektieren wissen. Er ist der stärkste Schutzhund, aber er ist auch äußerst zuverlässig und ausgewogen, wenn er aus einer guten Familie kommt und wenn sein Besitzer ihn ausgleicht. Er ist ein sehr guter Wachhund, aber auch ein sehr guter Schoßhund. Es kann aufgrund seines außergewöhnlichen Flairs auch ein sehr effizienter Suchhund sein. Es muss immer trainiert werden und das Training schätzen. Die meisten Rottweiler sind dominant und brauchen daher eine starke, energische und zuverlässige Hand. Er braucht außerdem Zärtlichkeit und Fürsorge, da zu harte Methoden nur seine Aggression stimulieren oder ihn zu einem devoten, schüchternen und nervösen Hund machen.

Lebensbedingungen

 

Gesundheit

Er ist ein sehr starker und robuster Hund ohne besondere Probleme.

Durchschnittliche Lebenserwartung: ca. 12 Jahre.

Informationen und Tipps

Leider ist der Rottweiler in letzter Zeit oft eine gefürchtete Rasse, da einige verantwortungslose Besitzer diese Hunde gekauft haben, um sie durch grausames und unnatürliches Training zu „Killerhunden” zu machen. In Wirklichkeit hat der Rottweiler einen starken Charakter, der ihn für Neueinsteiger ungeeignet macht, aber er ist ein wirklich guter und loyaler Begleiter, wenn er richtig ausgebildet wird.

Besitzer will seinem Hund Medikamente geben, aber der stellt sich tot

Wenn du Kinder hast, dann weißt du, wie schwer es sein kann, ihnen Medikamente zu geben. Dieses Problem wird sogar noch schlimmer, wenn der Patient ein Welpe ist. Dieser Hund möchte seine Medizin nicht...
video

Sein Zwillingsbruder stirbt direkt an seiner Seite. Jetzt schau dir seine Reaktion an …

Hunde entwickeln nicht nur Freundschaften mit Menschen, die ein Leben lang halten, sondern auch miteinander. Den ganzen Tag mit jemandem zu spielen und in kalten Nächten miteinander zu kuscheln, macht das Leben so viel...

Was passiert, wenn man einen Rottweiler mit einem West Highland Terrier kreuzt?

Lerne Zara (links) und Joey (rechts) kennen.Sie sehen sehr unterschiedlich aus. Zara ist ein Rottweiler und Joey ist ein Westie, aber das hinderte sie nicht daran, sich im Jahr 2013, kurz nachdem sie sich...

Jemand ließ diesen Rottweiler auf einem Dach zum sterben zurück – aber als ihn...

Hunde sind bekannt dafür in alle möglichen seltsamen Situationen zu geraten. Wer hat seinen Welpen nicht mal in der Speisekammer gefunden, bedeckt mit Mehl und sich gefragt: "Wie bist du hier hingekommen?"Als Feuerwehrleute einen Rottweiler...

Verpasse Diese Nicht