Purina logo
Datum der Veröffentlichung : 27/05/2022

PS Wuppertal - Jungrüde Froggy : Erwachsenes Männchen zur Adoption

  • PS Wuppertal - Jungrüde Froggy
  • PS Wuppertal - Jungrüde Froggy
  • PS Wuppertal - Jungrüde Froggy
  • PS Wuppertal - Jungrüde Froggy
  • PS Wuppertal - Jungrüde Froggy
    Hallo, ich bin Froggy und kann auf Pflegestelle in Wuppertal kennengelernt werden.

    Ich - hübscher Kerl - bin eigentlich ein herzensguter Junghund, der gerade in einer Familie in Wuppertal im Bergischen Land lebt. Ich liebe es durch Feld, Wald und Wiese zu wandern, bisher aber nur an der Langlaufleine 15m. Spielen am Wasser ist toll, schwimmen gehen traue ich mich aber noch nicht so ganz. Doch bin ich jederzeit bereit, zu Frauchen unter die Dusche zu springen. Auch der Garten meiner Pflegefamilie ist toll, wenn Frauchen oder Herrchen Buddellöcher mögen, helfe ich sofort. Das Hunde-1x1 wie Sitz, Platz, Bleib, Komm kenne ich und kann es fast immer umsetzen. Aktuell üben wir für den Abruf (ich will ja auch irgendwann mal ohne Leine laufen können). Und meine wichtigste Stärke: Ich bin ein absoluter Schmusebär.

    Leider kann ich gerade aber nicht meine ganze Pracht entfalten, denn die vielen Reize in meiner Pflegefamilie stressen mich sehr (hier leben 10 Kinder, davon 4 unter 14 und sehr viele Katzen). Oft kommt auch Besuch, das ist auch immer sehr anstrengend für mich, den muss ich erstmal anbellen, aber ich beruhige mich auch schnell wieder, weil Frauchen der Chef ist. Draußen an der Leine finde ich aber manchmal, dass ich auch der Chef sein könnte und pöbel auch gerne mal rum - vor allem, wenn viel los ist. Lange Autofahrten und ÖPNV-Stress sind auch nichts für mich. Kurz und knapp: Trubel in allen Lebenslagen ist für mich eine absolute Herausforderung.

    Ihr seht, eigentlich bin ich ein toller Kerl, aber ich komme einfach nicht in dieser Großfamilie klar. Ich suche ein Herrchen oder Frauchen mit maximal einem Partner, ohne Kinder und Kleintiere. Eine Hündin würde ich allerdings spitze finden!-

    Unsere Tiere werden nur nach Vorkontrolle gegen Vertrag, Schutzgebühr und mit Sicherheitsgeschirr vermittelt. Sie sind grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft, gechipt, per 4D Snaptest auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem Heimtierausweis ausgestattet.

    Die Adoptionsgebühr setzt sich aus den Transportkosten (400 Euro) nach Deutschland sowie einer Adoptionsgebühr zur Abgeltung der bisher entstandenen Kosten (160 Euro), wie Sicherheitsgeschirr, Pass, MicroChip, DHLP & Tollwutimpfungen, etwaige med. Behandlungen, Entwurmung, Kastration (bei erw. Hunden) Futter etc., zusammen.

    Bei Interesse fülle bitte diese Selbstauskunft auf unserer Webseite www.balkanschnauzen.org aus oder sende eine Mail an [email protected] mit einer Vorstellung deiner Person und Froggys möglichem neuen Zuhause.
    Internationaler Tierschutzverein Balkan Schnauzen e.V.


    42103 Wuppertal

    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Hunde in meiner Nähe