Purina logo

Welpe Windsor aus der Mülltonne: Welpe zur Adoption

  • Welpe Windsor aus der Mülltonne
  • Welpe Windsor aus der Mülltonne
  • Welpe Windsor aus der Mülltonne
  • Welpe Windsor aus der Mülltonne
  • Welpe Windsor aus der Mülltonne
    Windsor ist ein ca. 1/2022 geborener Bodeguero-Mix-Rüde, der ausgewachsen eine Schulterhöhe von ca. 40-45 cm erreichen wird.

    Windsor wurde von seinen Menschen einfach in die Mülltonne geworfen und damit entsorgt. Es wird vermutet, dass er den Menschen zuviel geworden war. Eine Mitarbeiterin vom Tierheim in Rota/Spanien hörte leise Winselgeräusche und fand das arme Kerlchen zwischen dem Abfall in der Tonne. Sie brachte den Welpen gleich ins Tierheim, um ihn zu untersuchen und zu versorgen. Es geht Windsor glücklicherweise den Umständen entsprechend gut, da er noch rechtzeitig gefunden wurde.

    Windsor zeigt sich welpentypisch verspielt, aufgeweckt und freut sich seines Lebens. Wer gibt dem niedlichen Hundebaby seine Chance auf ein tolles Hundeleben, bringt ihm das Hundeeinmaleins bei und entdeckt mit ihm die Welt?

    Windsor ist bereits geimpft und gechippt. Er befindet sich in einer Pflegestelle in 31832 Springe.

    Die Schutzgebühr für Windsor beträgt 390 Euro.
    Ein Freund fürs Leben e.V.


    31832 Springe

    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Hunde in meiner Nähe