❗️ Wichtige Umfrage für Haustierhalter
Purina logo
Datum der Veröffentlichung : 23/09/2022

Schüchterner KIKAS sucht seine Familie: Welpe zur Adoption

  • Schüchterner KIKAS sucht seine Familie
  • Schüchterner KIKAS sucht seine Familie
  • Schüchterner KIKAS sucht seine Familie
  • Schüchterner KIKAS sucht seine Familie
    Der schüchterne zurückhaltende KIKAS kam am 03.09.22 gut auf seiner Pflegestelle in 97469 Gochsheim an und sucht seine Familie für immer.

    Name: Kikas
    Rufname auf PS: Pete
    Alter gemäß Pass: 28.02.2022
    Rasse: Mischling
    Geschlecht: Männlich
    Gewicht: 10kg
    Schulterhöhe (Größe): ca. 35cm im Wachstum
    Kastriert: Nein
    Impfungen: Ja, komplett MF und TW
    Krankheiten: Keine bekannt
    Besonderheiten: Keine
    Verträglich mit Rüden: Ja
    Verträglich mit Hündinnen: Ja
    Verträglich mit Katzen: Konnte noch nicht getestet werden, vermutlich ja
    Verträglich mit Kleintieren/Pferden/etc.: Minischweine und Hühner kennt Er und interessiert sich nicht für sie
    Kinderfreundlich: Ja
    Stubenrein: noch in Arbeit
    Bleibt alleine: Ja aber bis jetzt nur mit den vorhandenen Hunden auf der Pflegestelle getestet.
    Leinenführig: In Arbeit
    Fährt Auto: Ja
    Jagdtrieb: Nein
    Grundkommandos abrufbar: In Arbeit

    Charakter: Kikas/Pete ist ein schüchterner, zurückhaltender Welpe, unterwirft sich sofort und ist gegenüber anderen Hunden eher schüchtern. Mittlerweile beginnt er so langsam mit den Hunden auf der Pflegestelle zu spielen, so ist er total verschmust und will einfach nur geliebt werden. Wir können uns Kikas als Einzelhund vorstellen, genauso aber auch als 2. Hund zu einem souveränen lieben Rüden oder zu einer kastrierten Hündin.

    Geeignet / Voraussetzung einer Vermittlung: Aktive Menschen/Familie mit oder ohne Kind, die Ihm die Sicherheit und Führung geben können, dennoch aber auch Zeit und Geduld haben damit Kikas richtig ankommen kann.
    Weiterhin sollte ihm das 1x1 der Hundeerziehung trainiert werden und ihm eine gute Auslastung gewährt sein.

    Auf Pflegestelle seit: 03.09.2022

    Aufenthaltsort: 97469 Gochsheim

    Bewerbung: Sollten sie Interesse an einem unserer Schützlinge haben, bitten wir Sie bei der Anfrage / Bewerbung des jeweiligen Hundes um eine Beschreibung mit Angaben über Lebenssituation, Familienverhältnissen, Wohnsituation, Job-Verhältnis usw.

    Vermittlung: Über den Tierschutzverein Fellkinder in Not e.V. nach positiver Selbstauskunft, Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag zu einer Schutzgebühr.

    Stand Steckbrief: 15.09..2022

    E-Mail: [email protected]
    Kontakt: Anja Stauber
    Fellkinder in Not e.V.


    97469 Gochsheim

    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Hunde in meiner Nähe