Das ultimative Katzen-Quiz von Wamiz

Purina logo

Ludwig: Erwachsenes Männchen zur Adoption

  • Ludwig
  • Ludwig
  • Ludwig
  • Ludwig
  • Ludwig
    Ludwig, geb: 2015

    Ludwig wurde vor einem anderen Tierheim angebunden, welches sich aber ausschließlich um Katzen kümmert, und so kam der Bub zu uns. Bei Aufnahme sah er richtig verwahrlost aus und hatte überall kahle, rote Stellen. Das haben wir aber mit fleißigem Baden und richtigem Futter in den Griff bekommen.

    Mittlerweile ist Ludwig schon über ein Jahr bei uns und hatte in all der Zeit leider noch nie ernsthafte Interessenten. :-(

    Vielleicht liegt es daran, dass er schwarz ist, oder dass er noch so ängstlich und zurückhaltend ist. Oder weil er noch die eine oder andere Baustelle hat. Dabei hat Ludwig so große Fortschritte gemacht und schmust mit seiner Bezugsperson sein Leben gern!

    Sein Leben VOR dem Tierheim war sicher nicht schön, umso mehr wird es endlich Zeit, dass sich jemand ein Herz fasst und Ludwig eine Chance gibt. Es kann doch einfach nicht sein, dass solche Hunde im Tierheim versauern....

    Sicher: Ludwig ist er kein Anfängerhund und ganz bestimmtr steckt noch einige Arbeit dahinter. Doch er wird es seinen neuen Menschen danken, mit all der Liebe, die er zu verschenken hat.

    Beim Gassi lässt Ludwig sich zwar ruhig an anderen Hunden vorbei führen, doch kann er grundsätzlich gut auf Hundekumpels verzichten. Er soll daher als Einzelhund im Haushalt leben dürfen. Katzen sind ein No-Go.

    In der neuen Familie sollten keine kleinen Kinder wohnen. Kinder ab 15 Jahren, die bereits den Umgang mit Hunden kennen, könnten aber evtl. eine Option sein.

    Wir hoffen so sehr, dass der wunderschöne Bub endlich mal seine Chance bekommt!

    Kontakt:
    Tierschutzverein Frankfurt a.M.
    Ferdinand-Porsche-Straße 2-4
    60386 Frankfurt


    069-42 30 05

    info@tsv-frankfurt.de

    Tierheim kontaktieren

    LUPO - Liste und Projekt-Hund


    60386 Frankfurt

    Hinweis: Die Informationen der zur Adoption freigegebenen Hunde werden von den Tierheimen und Tierschutzvereinen zur Verfügung gestellt, die sich um die jeweiligen Tiere kümmern. Wamiz überprüft die Genauigkeit der Angaben nicht. Alle Informationen müssen mit der betroffenen Stelle abgeklärt werden. Für den Gesundheitszustand und das Verhalten der zu vermittelnden Tiere sind ausschließlich die Tierheime und die Personen, die sie aufnehmen, verantwortlich. Der Nutzer befreit Wamiz von der Verantwortung für ein adoptiertes Tier, das auf der Webseite vorgestellt wird.

    Mehr Hunde in meiner Nähe