Frau gibt „vergessener” Siamkatze eine Chance und gibt ihr ihre glorreiche Persönlichkeit zurück…

Eine Frau gab einer „vergessenen” und ausgesetzten Katze eine Chance, und bereicherte ihr Leben mit Liebe.

- Anzeigen -

Lerne Jacque die Katze kennen!

Jacque the JMU Quad Siamese Kitty

Im August 2016 fand ein Mitarbeiter der James Madison University (in Harrisonburg, Virginia) einen traurig aussehenden siamesischen Kater auf dem Campus, der ganz alleine war. Obwohl er in einer sehr schlechten Verfassung war, miaute er und suchte Aufmerksamkeit. Er ließ den guten Samariter ihn abholen und ihn in das Büro bringen, wo er das ganze Futter, das er essen konnte, verschlang und viel Wasser trank.

Die Gemeinde kam zusammen, um einen wunderbaren Plan für ihn zu erarbeiten. Am nächsten Tag wurde er von Cat Cradle abgeholt und nach Anicira gebracht, um die ärztliche Betreuung zu erhalten, die er brauchte. Sie säuberten und behandelten seine Wunden und fanden ein Pflegeheim für ihn, das ihn wieder gesund pflegen würde.

- Anzeigen -

Und das ist der Moment, als Jacque Lisa Hensley traf. Sie rettete sein Leben.

Jacque the JMU Quad Siamese Kitty

„Ich nahm Jacque mit nach Hause und erwartete, dass er in etwa 3 Monaten wieder zu seinem schönen Selbst zurückkehrte. Was passiert ist, war ganz anders”, sagte Lisa zu Love Meow.

- Anzeigen -
Zurück1 von 5