Auf der absoluten Schwelle zum Tode ist Liz’s Überleben nichts als ein Wunder

- Anzeigen -

Dieses Bild ist zweifellos herzzerreißend und macht wütend. Wie könnte jemand ein Tier auf diese Weise leiden lassen? Obwohl Liz sicherlich gelitten hat, ist ihre Ausdauer wirklich bemerkenswert. Sie bekommt jetzt die beste Fürsorge, und wird von nun an nichts als Liebe und Freundlichkeit kennen

Das sagen Trio Animal Foundation über den schlechten Zustand dieses armen Mädchens:

DER NOTFALL-TIERARZT HAT UNS IHRE FOTOS GESCHICKT NACHDEM SIE RASIERT WURDE… SIE SIND SCHRECKLICH UND SIE SIEHT WIE EIN SKELETT AUS. ES IST EIN WUNDER, DASS SIE NOCH LEBT.

Am Montag schrieb TAF, dass wir über einen Hund informiert wurden, der in ein offenes Tierheim gebracht wurde. Sie war mit Urin durchtränkt, verfilztes Fell wuchs über ihre Augen, sie war abgemagert und unfähig, von selbst zu stehen. Wir holten sie ab und brachten sie direkt zum Notfall-Tierarzt.

Damit ihr medizinisches Team Liz’s medizinischen Zustand vollständig beurteilen konnte, wurde sie sofort rasiert. Wir konnten alle fühlen, dass Liz abgemagert war, aber was sich unter ihrem Urin-getränkten, verfilzten Fell verborg war unverzeihlich … es widersetzte sich der Logik, dass sie noch am Leben war.

Nach einigen Stunden beim Notfall-Tierarzt wurde Liz’s Temperatur endlich wieder normal. Abgesehen davon, dass sie kalt war, wog sie nur etwa vier Pfund an. Ein Hund, dessen Größe mindestens 10-12 Pfund wiegen sollte. Nach dem Röntgen und einem Bluttest wurde festgestellt, dass Liz nicht stehen konnte, weil sie einfach zu schwach vor Hunger und extremer Muskelatrophie war.

- Anzeigen -

Liz bekam IV-Flüssigkeiten und ein paar sehr kleine Stücke Hühnchen … sie war absolut begeistert. Um das Refeeding-Syndrom zu verhindern und ihr System nicht zu überwältigen, darf Liz nur eine 1/3-Dose Nassfutter pro Tag fressen. Diese Menge wird ihr in mehreren kleinen Mahlzeiten gegeben und wird langsam mit der Zeit erhöht.

Wir wissen, dass Liz ein erwachsener Shih Tzu ist, aber es ist unmöglich, ihr Alter zu bestimmen. Normalerweise würden die Muskeln, Zustand ihrer Zähne und Klarheit in ihren Augen berücksichtigen. Da Liz so bedauerlich ist, ist keiner ihrer körperlichen Eigenschaften in Ordnung. Zum Beispiel sehen ihre vorderen Zähne aus, als ob sie fünf Jahre alt ist, aber ihre hinteren Zähne sehen ganz anders aus und viel älter. Da eine schlechte Ernährung den zahnärztlichen Zustand eines Hundes stark beeinflussen kann  ist es ein Ratespiel. Wir können nur “reife Erwachse” als ihr Alter angeben.


Heute ist der 4. Tag, nachdem Liz vom Notarzt-Tierarzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Mehr denn je verlangt TAF um Hilfe bei der Unterstützung von Liz’s medizinischen Kosten. An diesem Punkt werden sie astronomisch und es gibt keine Möglichkeit, dass wir sie bewegen könnten, um die medizinischen Kosten zu senken. Sie hat zuviel durchgemacht und verdient jetzt die Chance, die ihr geboten werden kann.

Wenn du helfen möchten, Liz’s medizinische Kosten zu sponsern, würden wir deine Hilfe wirklich zu schätzen wissen. Alle steuerlich abzugsfähigen Spenden können unter www.trioanimalfoundation.org gemacht werden. Du kannst deine Spende “Liz” nennen. Wenn du über ein Smartphone spendest und nicht in der Lage bist deine Spende zu benennen, dann schicke bitte eine Quittung an sue@trioanimalfoundation.org.

Am Mittwoch wurde Liz mit ein wenig Hilfe von ihrem Arzt auf eine Gummimatte gelegt, und konnte sich für ein oder zwei Minuten aufrecht halten. Immer noch zu schwach vor Hunger, musst sie an Gewicht zunehmen und einige Physiotherapien absolvieren, um wieder ihre vollständige Kraft und Muskelmasse zurück zu gewinnen. Wenn sie es schafft weiterzumachen, werden wir alles tun, um sie wieder gesund zu pflegen.

UPDATE, 2/5/17: Wir haben heute gute Nachrichten … sie hat ein halbes Pfund zugenommen! Auch ihr medizinisches Team sagte, dass sie in der Lage waren, sie mit ein wenig Hilfe und einem kleinen Stück Huhn ein paar Schritte laufen zu lassen.

- Anzeigen -

Liz hat noch einen sehr langen Weg vor sich, aber diese kleinen Siege sind sehr ermutigend … sie hat das Herz eines Champions und hat nicht aufgegeben.

UPDATE, 2/6/17, 1 PM: Wir haben heute weitere gute Neuigkeiten … Liz war stark genug, um ganz aufzustehen und ein bisschen über fünf Fuß zu gehen! Das ist ein großer Sieg!

Liz durfte gestern 12 Esslöffel Spezial-Nassfutter essen. Wenn ihr Körper gut auf die Menge reagiert, kann Liz morgen 14 Esslöffel Futter fressen. Diese Fütterungen sind über den ganzen Tag verteilt und Liz ist gefräßt, wenn du die Schüssel vor sie stellst.

Liz ist immer noch sehr schwach und jeder versucht, realistisch zu bleiben. Allerdings ist es ein Wunder, das passieren muss und wir werden sie nicht aufgeben … die Tatsache, dass sie bis jetzt überlebt hat, lässt uns nicht aufgeben.