Ältere Katze, die ihr Leben als “Zuchtmaschine” verbrachte, wird gerettet

Die bengalische Schönheit Trixie erlebte kein Leben, in dem sie geliebt und verwöhnt wurde, wie andere glückliche Katze, die ihren Weg in ein wunderbares Zuhause finden. Stattdessen lebte sie bei einem unverantwortlichen Züchter, dessen Grundstück mit über 60 anderen vernachlässigten Bengalen überfüllt war.

- Anzeigen -

Zum Glück wurde diese Katze rechtzeitig gerettet, um den besseren Teil ihrer goldenen Jahre zu genießen. Mit ihren 11 Jahren wird vermutet, dass sie seit einem Jahrzehnt als „Zuchtmaschine” genutzt wurde, um seit 2007 jedes Jahr Kätzchen zu gebähren.

MILLBROOK ANIMAL CENTRE, CHOBHAM

Trixie ist jetzt in der Obhut des Millbrook Animal Centers, Chobham, und sie sucht ein ganz besonderes Zuhause. Nachdem sie die überwiegende Mehrheit ihres Lebens als Geldmacherei und nicht als geschätztes Familienmitglied gelebt hat, lernt sie immer noch, wie man liebt. (Sie wurde auch sterilisiert.)

Dieses schöne Mädchen ist seit fast eineinhalb Jahren im Tierheim, und in dieser Zeit hat sie gelernt, sich mit einigen Mitarbeitern und Freiwilligen anzufreunden. Obwohl ihr Leben im Millbrook Animal Center eine große Verbesserung ist, zu dem, wo sie aufgewachsen ist, verdient sie trotzdem noch besondere Liebe und Aufmerksamkeit, die nur ein neues Zuhause bieten kann.

- Anzeigen -
MILLBROOK ANIMAL CENTRE, CHOBHAM
Zurück1 von 2

QuelleIheartcats