Streunendes Kätzchen stoppt Passanten auf Landstraße und betteln darum, mitgenommen zu werden

Ein winziges mutterloses Kätzchen war verloren und ganz alleine auf einer Landstraße unterwegs. Als sie Menschen in ihrer Nähe erblickte, ging sie zu ihnen und bettelte um Liebe.

- Anzeigen -
imgur/abbiabbiabbiabbi

„Wir waren unterwegs, um wilde Tigerlilien auf einer Straße in der Nähe meines Hauses zu pflücken. Sie saß einfach mitten auf der Straße“, erzählte Imgur-Mitglied abbiabbiabbiabbi Love Meow.

Als sie sich dem Kätzchen näherten, dachten sie, sie würde weglaufen, aber das kleine getigerte Kätzchen blieb stehen und wartete darauf, dass ihre menschlichen Freunde sie retten würden.

„Wir sind direkt auf sie zugelaufen und haben sie aufgehoben.“

imgur/abbiabbiabbiabbi

Das kleine Mädchen klammerte sich an ihre Retter und wollte ständig festgehalten werden. Sie wickeln sie in ein Handtuch, um sie zu beruhigen und versicherten ihr, dass sie nie wieder alleine und hungrig sein wird.

- Anzeigen -

„Sie war offensichtlich schon einmal in der Nähe von Menschen. Sie hatte Hautausschlag in ihrem Gesicht und der Tierarzt sagte, dass sie höchstwahrscheinlich aus einem fahrenden Fahrzeug gefallen sei. Sie ist stark und freundlich und benimmt sich großartig“, sagte ihre Retterin zu Love Meow.

imgur/abbiabbiabbiabbi

Sie pflückten an diesem Tag keine Blumen, aber sie fanden ein Kätzchen, das sich in ihre Herzen schlich. Sie nannten sie Tiger Lily.

Die süße Katze kuschelt seitdem mit ihren Retterinnen, jetzt sind es ihre neuen Besitzer.

imgur/abbiabbiabbiabbi

„Sie schläft kaum, wenn sie nicht festgehalten wird. Also halte ich sie gerne fest. Es ist uns egal, ob wir sie verwöhnen, weil sie so süß ist“, sagte ihre Retterin zu Love Meow.

- Anzeigen -

Tiger Lily schnurrt laut in ihren Armen. Sie weiß, dass sie geliebt wird.

imgur/abbiabbiabbiabbi

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. (Weitere Informationen: imgur)

Hinterlasse eine Antwort