Pit Bull Mama, die angekettet war und wiederholt gezüchtet wurde, gebärt ein letztes Mal

Es gibt nichts wertvolleres als eine geretteten Mamma und ihre Welpen.

Pit_Bull_Mama_die_angekettet-01

Der wunderschöne, lächelnde Hund auf dem Foto oben wird Dory genannt und ihr Leben war vor kurzem ziemlich miserabel. Ihre Besitzer aus Florida hielten sie draußen, beschränkt auf einen 4-Fuß Radius ihrer schweren Kette. Sie wurde gezüchtet, immer und immer wieder, viele ihrer Welpen starben vor ihren Augen. Dory´s Zukunft war düster, bis ein paar mitfühlende Menschen in ihr Leben traten.

Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook

Zunächst nahm eine Veterinärin aus Dory´s Heimatstadt es auf sich zu intervenieren. Sie ermutigte Dory´s Besitzer eine bessere Versorgung für die süße Mamma zu gewährleisten. Sie beschloss ein sehr schwangere Dory in die Obhut des Clewiston Animal Control zu übergeben. Sie war frei von ihrem nachlässigen Besitzer, aber trotzdem war Dory noch nicht sicher.

Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook

Das Clewiston Tierheim war bereits mit anderen obdachlosen Haustieren bis unters Dach ausgebucht und Pit Bull-Typ Hunde wie Dory stellen ein hohes Risiko der Euthanasie dar. Dann kam Dorys Schutzengel zum Einsatz. Als eine aktive Pflegemutter aus der Gegend,  Wind von der schwangeren Mamma in Not bekam, kontaktierte sie ihre Freunde von Big Hearts for Big Dogs Rescue. Die Gruppe einigte sich darauf Dory zu sponsern und die gutherzige Frau öffnete ihr Zuhause.

- Anzeigen -
Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook

Nach ein paar Wochen der Liebe, Sorgfalt und Aufmerksamkeit von ihrer Pflegemutter, war Dory bereit zum letzten mal zu gebären. Sie brachte am 24. Juni 8 wunderschöne Babys auf die Welt, 5 Jungen und 3 Mädchen. Die Welpen haben noch keine Namen, aber es gibt Gerüchte, dass sie jeweils die Namen der Charaktere von Findet Nemo oder der Suche nach Dory bekommen.

Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook

Vorerst genießt Dory ihre Mutterschaft und aalt sich in der Liebe und dem Schutz, den sie nie zuvor kannte. Sobald ihre Welpen vollständig entwöhnt sind, werden sie kastriert und zur Adoption freigegeben. Du kannst Dory und ihre Welpen auf der Big Dogs Facebook Seite finden und herausfinden wann sie zur Adoption zur Verfügung stehen werden – und liebenswert Fotos sehen, natürlich!

Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook
- Anzeigen -

Leider ist Dory´s Geschichte nur allzu üblich. Big Hearts for Big Dogs hat gerade Dory´s Tochter und ihre Welpen aufgenommen, nachdem sie im Wald gefunden wurden, ausgesetzt, um zu sterben. Dory und ihre Familie hatte Glück genug die Aufmerksamkeit von ein paar fürsorglichen Menschen zu bekommen, die in ihr Schicksal veränderten, aber viele Hunde sind nicht so glücklich. Tierheime im ganzen Land sind mit ehemaligen Zuchthunden belegt, viele von ihnen sind Pit Bulls.

Big Hearts for Big Dogs/Facebook
Big Hearts for Big Dogs/Facebook

Wir können Hinterhof Züchter entmutigen, indem wir uns weigern ihre Welpen zu kaufen und stattdessen adoptieren. Wenn du an eine Adoption denkst, einen älteren Hund oder eine Mamma wie Dory in Betracht ziehst. Die unglaubliche Liebe und Hingabe, die du im Gegenzug bekommst ist es wert. Werde ein Pflegemama oder Papa, es ist eine andere selbstlose und lohnende Möglichkeit, Leben zu retten.

QuelleBarkpost
Teilen

Hinterlasse eine Antwort