Nicht einmal eine Tür kann diesen Welpen darin hindern, ihren Daddy zu sehen

Niemand kann diesen Welpen in die Ecke treiben.

Manchmal will man einfach nur ein bisschen Zeit für sich selbst haben, ein Buch lesen oder Musik hören. Dann sperrt man sich in Raum, um sogar den niedlichsten Lebewesen auszuweichen, aber die Dinge laufen nicht immer nach Plan.

Dieser hartnäckige Welpen zum Beispiel. Vielleicht wollte sie gar nicht alleine sein, oder vielleicht hat sie den Duft eines Kekses hinter der Tür gerochen. Höchstwahrscheinlich aber wollte sie einfach nur Zeit mit ihrem Daddy verbringen.

- Anzeigen -

Teilen

Hinterlasse eine Antwort