Mama überrascht trauernden Hund mit einem neuen Kätzchen

"Forsberg hat es wirklich vermisst eine Katze zu haben.", sagte seine Mama Jen Philion.

mama-uberrascht-trauernden-hund-mit-01

- Anzeigen -

Als Forsberg der beste Freund des Golden Retrievers starb, war er völlig untröstlich. Also tat seine Mama etwas, um ihn aufzumuntern – sie brachte ihm eine Katzen Freundin!

mama-uberrascht-trauernden-hund-mit-02

Der 15-Jährige starb an Schilddrüsenkrebs und ließ den 10-jährigen Forsberg ganz alleine zurück. Seine Mama wusste, wie sehr er Katzen liebte, also brachte sie ihm ein Kätzchen namens Maxwell, um in zu helfen, sein gebrochenes Herz zu heilen.

mama-uberrascht-trauernden-hund-mit-03

„Forsberg hat es wirklich vermisst eine Katze zu haben. Problem gelöst“, sagte seine Mama Jen Philion

mama-uberrascht-trauernden-hund-mit-04

- Anzeigen -

Es funktionierte. Obwohl Maxwell niemals derselbe sein wird wie sein anderer geliebter Freund, liebt Forsberg seinen neuen Gefährten sehr.

mama-uberrascht-trauernden-hund-mit-05

Hinterlasse eine Antwort