Frau prügelte ihren Hund und warf ihn in den Müll, lächelte für das Polizei-Foto

Ist es ihr egal?

Ich kann immer noch nicht glauben, was ich gerade gesehen habe. Kann jemand dieser Frau erzählen, dass, was sie getan hat, kein Grund für Freude ist und dass niemand ihr Lächeln sehen will?

- Anzeigen -

Hatte sie das Leben eines Hundes gerettet oder hätte sie sich um ein Tier in Not gekümmert, vielleicht hätte das Lächeln Wunder bewirkt, aber diese Frau tat genau das Gegenteil. Also habe ich wirklich nicht verstanden, warum sie lächelt. Das ist kein Foto für ein Facebook-Profil, es ist Polizei-Foto, weil du böse bist.

Jetzt fragst du dich vielleicht, warum ich ich mich so aufrege? Diese Frau, die Ashley Dashiell heißt, ist bekannt dafür ständig ihren Hund zu schlagen, und als sie fertig war, warf sie ihn in Cumberland County, Maryland wie Müll in den Müllcontainer.

- Anzeigen -

Menschen, die das gesehen haben, riefen sofort nach Hilfe. Sobald Hilfe eintraf, gab die Frau auf und der Hund wurde in Sicherheit gebracht. Ich habe keine Updates zu dem Hund, aber ich habe das Gefühl, dass es ihm gut geht.

Schau dir dieses Monster an.

yousignanimals
yousignanimals

Sie wurde in das Haftzentrum von Allegany gebracht, wo sie für $ 3.000 einsitzt. Wir hoffen, dass sie dort bleibt, bis sie ihre Lektion gelernt hat. Teilt das, Freunde.

- Anzeigen -

Teilen

1 Kommentar

  1. Ihr Deppen versteht das nie, warum sowas passiert. Ja , es ist schlimm was da passiert, aber es ist genau das was der Frau auch angetan wurde, wenn ihr genauer hinschaut, aber ihr müsst immer nur abstempeln, die bösen bösen Menschen, diese Monster…das kotzt mich noch mehr an…
    Wir sind „eine“ Gesellschaft“ und wir sind alle indirekt mitverantwortlich, wir müssen mehr Verständnis und Mitgefühl entwickeln…

Hinterlasse eine Antwort