Die Rettung dieser 4-köpfigen Familie war voller unerwarteter Wendungen und schockierender Überraschungen!

Als Hope for Paws von einer vierköpfigen Hunde-Familie, in einem Stahlhof hörten, gingen Eldad Hagar und Lisa Arturo direkt dort hin. Als sie ankamen, führten die Arbeiter im Stahlhof sie direkt zu dem Lieblingsplatz der Welpen, aber dort fanden sie nur drei der Welpen. Um ihr Vertrauen zu gewinnen, fütterte Lisa sie und lockte sie langsam ins Freie. Lisa schien Fortschritte zu machen, aber sie waren vorsichtig, weil sie die Mama noch nicht gefunden hatten..

- Anzeigen -

Weil sie wussten, dass es viel einfacher wäre die Welpen zu retten, nachdem sie ihre Mutter gefunden hatten, beschlossen Eldad und Lisa abzuwarten, ob sie sich noch zeigen würde. Zum Glück mussten sie nicht lange warten! Die Mama entschloss sich nach ihren Welpen zu schauen und kam aus ihrem Versteck heraus. Nach einer überraschend leichten Rettung brachte Eldad die Mama der Welpen in Sicherheit.

YouTube- Hope for Paws

Die Welpen erwiesen sich aber viel schwieriger als ihre Mama. Das niedliche Trio war noch nie von Menschen berührt worden und sie hatten verständlicherweise Angst vor dem fremden Kontakt.

Dem ersten Welpen konnte sie schnell eine Leine anlegen, aber als sie merkte, dass sie im Begriff war, mitgenommen zu werden, schlug sie um sich und schrie. Der zweite Welpe war viel leichter zu retten. Mit ein bisschen Futter, beruhigenden Worten und Berührungen von Lisa, konnte der zweite Welpe gerettet werden.

- Anzeigen -
YouTube- Hope for Paws
Zurück1 von 2

Hinterlasse eine Antwort