Besitzer fragt seinen Boxer: „Bist du ein Hund oder bist du ein Baby?“

Viele Menschen behandeln ihre Hunde wie ihre Babys. Wir erziehen sie auf die gleiche Art und lieben sie genau so, als wären sie unsere eigenen Nachkommen. Es gibt sofort eine Beziehung, die ein Leben lang anhält, und wir würden alles für sie tun. Deshalb nennen wir sie auch den besten Freund des Menschen. Die Verbindung zwischen einem Menschen und seinem Hund ist wirklich etwas Besonderes.

- Anzeigen -

Aber dieser Boxer scheint eine starke Meinung zu haben. Es ist ziemlich offensichtlich, als sein Papa die Frage stellt …

„Bist du ein Hund, oder bist du ein Baby?“ Ich denke, die Antwort darauf ist … beides!! 😛

Während der Boxer es ihm übel nimmt, verstärkt seine entzückende Reaktion nur die vorliegende Frage. Schau dir nur mal diese großen Augen an und hört dir dieses Geheule an! Ganz zu schweigen davon, wie er auf Papas Schoß sitzt, seine Pfoten um seine Schultern gewickelt!

- Anzeigen -

Er mag groß sein, und er mag pelzig sein, aber er ist eindeutig Papas Baby. Was für eine schöne Beziehung!

Dieser Hund weiß, dass er verwöhnt wird, und er liebt es! Wir brauchen mehr Hundebesitzer wie diesen auf unserer Welt. Man kann sehen, dass der Boxer geliebt wird und ein glückliches Leben hat, und das ist es, was jeder Hund verdient!

- Anzeigen -

Hinterlasse eine Antwort